Allgemein

Meine Kunstgeschichte Teil 10d (2016)

Bei langen Autofahrten sieht man ja häufig nicht viel mehr als die Rücklichter der vor einem fahrenden Autos. Beobachtet man diese aufmerksam, so entdeckt man die Vielfalt der Formen. Mich beeindrucken diese zahlreichen Varianten sehr. Sind ja „eigentlich“nur Rücklichter, aber wenn man sie mal wirklich gut betrachtet und vergleicht: es gibt so viele unterschiedliche Formen. Und wenn sie dann noch leuchten…:

Die Rücklichter haben mich zu dieser kleinen Serie inspiriert. ( Acryl auf Papier, 40x50cm)
Dieses war im Original von einem Trecker , ursprünglich quer
Auch dieses ist im Original, am Auto, Querformat

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s