Allgemein

Zeichnen mit Geduld

Heute gibts einen kleinen Rückblick:Dill, Jungfer im Grünen und Löwenzahn. Pflanzenzeichnungen, die ich mit Buntstiften gezeichnet habe.

10 Gedanken zu „Zeichnen mit Geduld“

      1. ja, die sind sehr detailliert, und dir sind die farbmischungen und schatten sehr gut gelungen. und das blatt im vordergrund sieht aus, als könne man es anfassen.
        verwendest du besondere stifte? ich hatte kürzlich buntstifte gekauft, doch die farbkraft war sehr gering, weshalb ich sie später verschenkt habe.

        Liken

      2. Hat auch lange gedauert bis die fertig waren, und es ist eine Herausforderung fertig zu werden, bevor das Modell in der Vase anfängt zu vertrocknen. Ich verwende die Polychromos Farbstifte von Faber Castell, und habe den Kasten mit dem 180 er Sortiment, also wirklich viele Grüntöne. Ich „schichte“ die Farben übereinander, von hell nach dunkel. Die Stifte sind zwar nicht ganz billig, aber sie halten lang und sind sehr farbkräftig. Eine gute Qualität gibts auch bei Caran d´ache , die sind noch etwas weicher und kräftiger…

        Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s