Allgemein

Grauer November

Die letzten Tage waren ziemlich grau und still hier…hab keine neuen Bilder gemalt, nur gestrickt. Gestern waren wir im Sprengelmuseum. wir haben die Ausstellung von Florentine Pakosta angeschaut. Sehr beeindruckende, großformatige Zeichnungen.was waren das wohl für Mütter? Waren sie emphatisch? Wie würde unsere Welt aussehen, wenn Kinder überall auf der Welt liebevoll erzogen würden?

Nach dem Ausstellungsbesuch waren noch hier:passend zu grauen Tag und den Strukturen, die Frau Pakosta zeichnet…

Ein Gedanke zu „Grauer November“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s