Brieffreundschaft, Sammlungen, Was vom Leben übrig bleibt

Was vom Leben übrig bleibt…Sammlungen…Brieffreundschaft

dies hätte ich wohl mit dem Hausstand meiner Mutter auch machen sollen…es hätte allerdings viel mehr Platz gebraucht dies schrieb Frau Müller, nachdem sie den Haushalt ihrer Stiefmutter ausräumte…wie wahr!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s