Allgemein, Brieffreundschaft, meine Kunst

Weihnachtspost

Seit vielen Jahren versende ich an Weihnachten selbst gebastelte Weihnachtskarten. Meist habe ich auch für jeden persönlich einen Text per Hand dazu geschrieben, mal mehr, mal weniger. In den letzten Jahren habe ich es nicht mehr immer geschafft, aber ich nehme es mir wieder fest vor. Über einige Jahre, leider nicht von Anfang an, hab ich auch jeweils ein Musterexemplar aufbewahrt und diese in ein Büchlein gebunden:Vorderseite und Buchrücken, es ist noch Platz für weitere Karten zum Einfügen….drei verschiedenen Modelle, mit der Spritztechnik und Collage…genähte Variationen…mit Klarsichtfenstern, zum Schütteln….ganz fleißig: gestrickte Variationen… wenn man bedenkt, dass ich jedes Jahr zwischen 20 und 30 Karten gebastelt ( gestrickt ) und geschrieben habe…eine Linoldruckvariante…ein Foto von meinen Engelchen, die ich aus Fimo geformt habe…und hier noch ein Bild, wie das aussieht, wenn ich alle Postkarten herstelle:Dies waren die Karten für 2013, glaube ich, mit Gelliprintplatte gedruckt, Sternchen dazu geklebt und ein bisschen drauf gemalt,wie man sieht, ist jede etwas anders ausgefallen!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s